DHIRA AG Kooperationsverbund

Die DHIRA AG ist eine Versicherungsmaklerin, die ihre Vermittlungsleistung zusammen mit selbsthaftenden Versicherungsmaklern als Kooperationsmakler durchführt. Mit ihrem integrativen Qualitätsmanagement verfolgt sie das Ziel, durch die Zurverfügungstellung des von ihr erstellten Maklerkonzeptes die Qualität der Versicherungsmaklertätigkeit und sämtlicher relevanter Geschäftsprozesse zu verbessern und deren Vorgehensweisen bei der Beschaffung, dem Erhalt bzw. der Optimierung und der Vermittlung von Versicherungs- und Finanzprodukten gemeinsam zu bestimmen.

Diese Regeln unterliegen einer dynamischen Qualitätsprüfung, die auf Fehlerminimierung bzw. Prozessoptimierung ausgerichtet ist und einem laufenden Änderungsverfahren unterliegt. Die DHIRA AG und ihre Kooperationspartner sind unabhängig von den Versicherern und können die Risiken im besten Kundeninteresse frei am Markt platzieren.

Das wesentliche Interesse des Maklers nach einem ständigen Lernprozess, einer Vertiefung von Know-how, Selbstverantwortung und der Synergiegewinnung aus einem Gedankenaustausch mit Gleichgesinnten, verbunden mit gegenseitigem Ansporn, ist beim Kooperationsverbund der DHIRA AG gewährleistet. Eigene Courtageverträge mit Produktgebern gewährleisten einen persönlichen Kontakt, ein professionelles Abrechnungssystem und Bestandssicherheit. Der Kooperationspartner hat direkten Einfluss auf die Geschäftsbeziehungen zu den einzelnen Versicherern.

Der Weg über die Einzel- oder Poolmaklerschaft oder als selbständiger Teil einer Maklervertriebsgesellschaft führt in der Regel nicht zum selbständigen Versicherungsmaklertum. Die DHIRA AG hingegen bietet auf dem direkten Weg die vollständige Realisierung des Berufsbildes Versicherungsmakler als Teil des DHIRA Kooperationsverbundes. Der DHIRA Kooperationsverbund wird vom Versicherer in seiner Gesamtheit als integres Versicherungsmaklerunternehmen wahrgenommen – jeder Kooperationspartner ist in seiner Kundenbeziehung souverän.

Durch das Integrative Management System bietet die DHIRA AG ein Alleinstellungsmerkmal, in dem alle Themenstellungen durch die Kooperationsmakler und die DHIRA AG in ein Forum eingebracht, diskutiert und in Maklertagungen gemeinsam entschieden werden.

Die Einbindung der Kooperationspartner in alle Entscheidungen, belässt ihnen ihre Souveränität und Integrität als Versicherungsmakler und sie werden als Geschäftspartner im Kooperationsverbund vom Versicherer respektiert.

Regelmäßige Treffen und Schulungen mit Kollegen und Produktgebern bringen dem Kooperationsmakler den permanent notwendigen Know-how-Fortschritt und Synergieeffekte auch für das Tagesgeschäft und er kann aktiv an der Gestaltung von Deckungskonzepten, dem Formular- und Protokollwesen, Organisations- und Vertriebsmanagement teilnehmen.

Die DHIRA AG ist mit den Interessen ihrer Kooperationsmakler solidarisch und fördert diese als teamfähige Individualisten. Dazu gehören persönliche Beratung und Coaching bis hin zur möglichen Unternehmensbeteiligung durch die DHIRA AG.

Das vornehmste Ziel des Kooperationsverbundes ist wirtschaftlichen Erfolg mit persönlicher Entwicklung und Freude an der Arbeit zu verbinden.